Unser Schulfest 2015

Unsere Reise um die Welt…

…war in der Grund- und Regelschule Crossen a.d. Elster am Freitag, den 26.06.2015 das Thema des Schulfestes und alle feierten mit. Mit einem kleinen Programm der Grundschule starteten wir in unser Fest. Dabei hatten die Zuschauer ordentlich zu gucken und zu hören, denn unsere Kleinen legten sowohl stimmlich als auch tänzerisch eine flotte Sohle aufs Parkett. Die Leute waren so begeistert, dass auch ein paar kleine Regentropfen die Stimmung nicht trübten. Nach diesem tollen Auftakt betätigten sich nun die Schüler unserer Schulen fleißig am diesjährigen Unicef-Lauf. Unsere Kinder und Jugendlichen rannten zum Schulfest sowohl für Kinder in Afrika, als auch für ihre eigene Schule, denn ein Teil der Spenden ging an den Schulförderverein der Grund-und Regelschule. Dabei „überrannten“ manche unserer Kinder ihre eigenen Grenzen und konnten selbst kaum glauben, wozu sie eigentlich im Stande sind. Insgesamt nahmen 87 Schülerinnen und Schüler an dem Lauf teil. An diesem Tag wurden 329,5 km erlaufen und das ist doch wohl ein sehr beachtliches Ergebnis. Neben dem Lauf waren auch sportlichen und spielerischen Aktivitäten auf dem Schulhof und in der Sporthalle zu sehen. Bestaunen konnte man auch die Vorstellung des Ju-Jutsu Vereins aus Zeitz von einem Schüler aus der 5. Klasse und eine Mitschülerin in traditionellen thailändischen Gewändern. Zudem stellte die Regelschule Crossen ihre neue Collection von T-Shirts, Pullovern und Jacken mit dem eigenen Schullogo vor. Für das leibliche Wohl wurde natürlich ebenfalls gesorgt.

Alles in allem war die Reise um die Welt in unserer Grund- und Regelschule ein voller Erfolg und allen Mitwirkenden und Helfern gebührt ein großes Lob und riesiges Dankeschön.